Wohnraumlüftung


Komfortlüftung ist nicht gleich Komfortlüftung

Die Wahl und Dimensionierung einer Wohnraumlüftung muss gut überlegt sein. Schließlich gibt es am Markt eine breite Palette von Angeboten in unterschiedlicher Qualität.

 

Um eine gewisse Orientierung zu gewährleisten, stellt der Verband für Komfortlüftungssysteme Austria eine ausführliche Qualitäts-Checkliste für Häuslbauer zur Verfügung. 

Wohnraumlüftung

Investition in Lebensqualität

Häuser sind heute so luftdicht gebaut wie noch nie. Ohne regelmäßigen Luftaustausch sitzen wir in unserem Heim schnell im eigenen Dunst. Das ist weder angenehm noch gesund. Eine Wohnraumlüftung schafft Abhilfe.

 

Schlechte Luft hat erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheit des Menschen wie zum Beispiel andauernde Konzentrationsschwäche und Kopfschmerzen.

Die 5 Top-Kriterien einer Wohnraumlüftung:

  • Wählen Sie ein Lüftungsgerät, das energieeffizient arbeitet.
  • Ihre Komfortlüftung sollte sich stufenlos regeln lassen und einfach zu bedienen sein.
  • Je nach der Anzahl der Personen und der Größe des Gebäudes ist mehr oder weniger Luft notwendig – wählen Sie ein System in der passenden Größe.
  • Achten Sie darauf, dass das Gerät mit hygienisch einwandfreier Feuchterückgewinnung ausgestattet ist.
  • Eine ordentliche Schalldämmung sowie ein passendes Verteilsystem sind ebenso wichtig wie die Wahl des Geräts.
Wohnraumlüftung

Unsere Partner im Bereich Wohnraumlüftung

Logo Hoval
Logo Vaillant