Thermenservice


Überprüfung und Wartung

Eine Therme muss regelmäßig gewartet und überprüft werden.  Viele Hausverwaltungen übernehmen die Kosten bei einer Reparatur nur, wenn ein Nachweis über die Funktionstüchtigkeit der Thermenanlage vorliegt. 

 

Häufig rentiert es sich nicht mehr ein altes Model zu reparieren. Wir prüfen jedoch genau ihr altes Gerät bevor wir eine Empfehlung für einen Thermentausch aussprechen. 

Alte Gasthermen erfüllen oft nicht mehr die heutigen Anforderungen. Neue Thermen garantieren einen besseren Wirkungsgrad und entsprechen dem aktuellen Sicherheitsstandard.

Unser Standardthermenservice

  • Kontrolle und gründliche Reinigung des Wärmetauschers
  • Kontrolle des Hauptbrenners
  • Abgaswege im Gasgerät (bei B-Geräten Strömungssicherung, Abgasrohre bis zum Kaminanschluss)
  • Funktion der Zündeinrichtung
  • Abgasaustrittwächter
  • Wasserteile und (integrierte) Ausdehnungsgefäße
  • Wasserdruck der Heizungsanlage (bei Bedarf Nachfüllen und Entlüften)
  • Funktionstüchtigkeit von Sperrschaltungen und Abgasklappen
  • Dichtheitsprüfung von Gasarmaturen und Geräteabsperreinrichtung inkl. Leitungen
  • Gasmenge (bei Bedarf korrekte Justierung)
  • Abgasmessung
  • Inbetriebnahme der Therme 

Unser Service beim Thermentausch

  • Wir kümmern uns selbstverständlich um die Demontage sowie Entsorgung Ihrer alten Gastherme
  • Wir montieren das Neugerät fachgerecht und führen die Inbetriebnahme und Einschulung durch
  • Wir erledigen die vorgeschriebene Meldung an das zuständige Gasversorgungsunternehmen
Service Termin